25 Jahre Audio-CD

Heute vor 25 Jahren wurden dier ersten Audio-CDs in Umlauf gebracht, und zwar ein Album von ABBA und eine Klassik-CD mit einem Walzer von Chopin.
1982 begann der rasante Siegeszug der CD der dazu führte, dass die gute alte Vinylplatte fast volständig verschwunden ist.
Zum Glück erlebt Vinyl in letzter Zeit wieder einen kleinen Aufschwung und 25 Jahre nach ihrem erscheinen, und in Zeiten von Musikdownloads im Internet und mp3, muss die Audio-CD auch aufpassen nicht das gleiche Schicksal wie Vinyl und Kassette zu erleiden.
Meine erste CD habe ich geschenkt bekommen. Und zwar als „Beilage“ bei einer Musikanlage falls man das aus heutiger Sicht noch als Musikanlage bezeichnen würde. Es war ein kleines Kompaktgerät welches Schallplatte, CD, und ein (ganz wichtig!!!) Doppelkassettendeck hatte. Ach ja und natürlich Radioempfang mit Antenne.
Die CD die dem beilag war eine „Best-off“ von Elvis. Also eigentlich keine schlechte Wahl meiner Eltern, auch wenn ich zu diesem Zeitpunkt nicht gerade Elvis gehört habe sondern mein Geld lieber für Jugendsünden im Plattenschrank herausgeschmissen habe ;D
Aber ich glaube die Phase hatte jeder mal und jeder hat diese CDs bei denen man sich heute immer wieder erstaunt fragt wie man sich das anhören konnte :))

der gestrige Tag

Eigentlich war ich gestern nach der Arbeit wirklich bedient und hätte es mir am liebsten auf der Couch bequem gemacht.
Aber dann wollte ich mir den Tag doch nicht kaputt machen lassen und da sich das Wetter auch wieder gebessert hatte (bei der Arbeit bin ich 3x in einen heftigen Regenschauer geraten), bin ich in die Stadt und habe es mir dort bei einer großen Kaffeehauskette gemütlich gemacht. Dann noch ein wenig durch die Stadt gebummelt und mir später auch noch einen Milchsake gegönnt. Lecker!
Da ich für meine Verhältnisse in letzter Zeit eine recht hohe Lesegeschwindigkeit an den Tag lege musste ich mal wieder eine Auswahl unter den „zahlreichen“ ungelesenen Büchern treffen. Habe mir jetzt „Der goldene Kompass“ aus dem Regal gegriffen und schon mal die ersten Kapitel angelesen. Fängt gut an und ich bin gespannt wie es weitergeht.