Dinner For One

Es gibt Dinge für mich die genau so selbstverständlich zu Silvester gehören wie das Glas Sekt, das herunterzählen der letzten Sekunden des Jahres und das Feuerwerk.
Für mich ist es, dass ich mir jedes Jahr „Dinner for One“ ansehe. Ein absoluter Klassiker und Kultfilm der Silvester wohl als Dauerschleife bei den verschiedensten Sendern läuft.
Und auch wenn man mittlerweile bei jeder Szene schon im vorraus weiß was passiert und gesagt wird so ist es doch immer wieder ein Vergnügen.

Und wenn es dann zeitlich auch noch passt schaue ich mir natürlich auch Ekel Alfred in der Silvesterfolge von „Ein Herz und eine Familie“ an.

Charts

Das sind nun die letzten Charts im Jahr 2007.
Auch zum Jahresende wurde bei dem „Overall artists chart“ einges durcheinander gewirbelt, doch „Mando Diao“ beendet das Jahr auf Platz 1. Gefolgt von den „Dresden Dolls“, „The Killers“ und „Muse“.
Kurz vor Ende des jahres schafften es „Snow Patrol“ noch einmal 2 Plätze nach oben zu schnellen und sicherten sich so Platz 5, knapp vor Maximo Park und „Arcade Fire“.
Außerdem haben es „The Kooks“ nach langer zeit wieder in die Top10 geschafft und „Bloc Party“ doch noch auf Position 11 verdrängt.
Bei den „Last week top artists“ teilen sich in dieser Woche drei Bands mit jeweils 21 plays Position 1.

Overall artists chart

Last week top artists

mehr Charts