Rainald Grebe

Morgen geht es endlich zum „Konzert“ von Rainald Grebe. Ich weiß nicht ob man es wirklich als Konzert bezeichnen kann. Eigentlich ist es ja eher eine Comedyveranstaltung, allerdings eine musikalische 
Ich hatte ja schon einmal über Rainald Grebe berichtet und zwei Kostproben mitgeliefert (Eintrag: Karten für Rainald Grebe).
Zum Glück haben wir die Karten doch vorbestellt, denn erst hatten wir auch überlegt so hinzugehen und Karten an der Abendkasse zu kaufen. Doch als ich vorhin auf der Webseite des Veranstalters, das Kulturzentrum Bahnhof Langendreer, war bin ich doppelt froh. Die Veranstaltung ist nämlich ausverkauft.

Jetzt heißt es nur rechtzeitig zu erscheinen, schließlich ist dort freie Platzwahl.
Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt was Grebe dort zum besten geben wird, und hoffe natürlich auch seine Klassiker live hören zu können.