Einstein

Gestern abend habe ich mich mit A., einem guten und langjährigen Freund, im Einstein getroffen. Zum Glück ist der Name frei erfunden und man muss keinen IQ-Test vor dem Betreten der Wirtschaft ablegen 😉 😀
Da wir uns jetzt schon einige Wochen nicht gesehen haben war es ganz nett, und so haben wir bei Bier und Dart einfach mal wieder Neuigkeiten ausgetauscht.
Fast wäre mir in diesem Zusammenhang (also dem Treffen) eine große Peinlichkeit passiert. Gestern war mal wieder ein stressiger Tag was die Arbeit angeht, und so hatte ich keine Mittagspause und habe dann auch noch länger gearbeitet. Und so bin ich etwas fertig nach Hause gekommen, habe mir noch etwas zu essen besorgt und mir etwas bequemes angezogen. Ich war schon so auf abschalten eingestellt, dass ich das Treffen fast vergessen hätte 🙄