Charts

Bei den „Last week top artists“ sind drei Bands in den Top10 zu finden die seit kurzem neue Alben am Start. Zum einen The Subways die trotz der Trennung von Sänger und Bassistin weiter zusammen spielen, desweiteren Madsen und last but not least Coldplay.
Den größten Sprung bei dem „Overall artists chart“ haben Editors, die 5 Plätze gut gemacht haben und auch bei den „Last week top artists“ ganz vorne zu finden sind.

Overall artists chart

Last week top artists

mehr Charts

Geschlossene Gesellschaft

Da hatte ich gestern tatsächlich pünktlich Feierabend und alles lief wie geplant, bis ich vor meinem Lieblingscafe stand.
Was musste ich zu meinem entsetzen feststellen?? Geschlossene Gesellschaft 🙄
Damit viel der leckere Kaffee und das freilassen des Buchs aus…
Dafür konnte ich zumindest eine Sache bei E-Plus (Vertragsübernahme und Tarifwechsel)klären. Theoretisch könnte ich mir auch wieder ein neues Mobiltelefon aussuchen aber irgendwie haben sie dort nicht wirklich ein Modell was mich interessiert 🙄
Na ja mal sehen. Wegen dem Vertragswechsel muss ich im laufe der nächste Woche eh noch einmal vorbeischauen.
Und dann kann ich das mit dem Kaffee und dem Buch ja auch nachholen.

PS: Das Möbelhaus ist mir übrigens erspart geblieben. Zumindest bis nächste Woche 😀

Alltag und Eis

Da sich der Sommer heute wohl noch einmal kurzfristig zurückgemeldet hat, habe ich nach der Arbeit einen kleinen Zwischenhalt bei der Eisdiele gemacht und mir ein leckeres Eis gegönnt.
Morgen soll es ja schon wieder vorbei sein mit der Herrlichkeit.
Nachdem ich aber auch keine Mittagspause machen konnte hatte ich mir das Eis auch redlich verdient. Wichtig ist, dass ich morgen pünktlich Feierabend habe, schließlich sehe ich dann meinen Lieblingsmenschen wieder.
Mal schauen ob ich es vorher schaffe noch in meinem Lieblingscafe vorbeizuschauen, einen Kaffee zu schlürfen und das Buch „Generation Golf“ auszusetzen.
Mein Lieblingsmensch versucht mich auch schon seit Wochen zu einer großen nordischen Möbelhauskette zu schleppen. Na mal sehen ob ich es am Samstag hinter mich bringen kann.
Sollte ich zu sehr quängeln kann sie mich dann ja im Kinderparadies abgeben 😉

Weihnachtsgebäck

Seit zwei Wochen liegen in den Supermärkten bereits wieder Weihnachtsplätzchen wie Dominosteine, Lebkuchen und Spekulatius in den Regalen 🙄
Ich hoffe kurz vor Weihnachten ist überhaupt noch etwas zu bekommen, wenn der ganze Krempel jetzt schon verkauft wird.
Aber wahrscheinlich wird im Dezember eh kein Weihnachtsgebäck mehr in der Auslage zu finden sein, schließlich müssen dann ja schon die Osterhasen verkauft werden :crazy:

Charts

Interpol konnten sich nur kurz an einem Platz in den Top 10 des „Overall artists chart“ erfreuen. Denn bereits nach einer Woche mussten sie Platz 10 wieder räumen und an The Raconteurs abgeben.
Und auch The Killers haben in dieser Woche erneut eine Position verloren und sind nun nur noch auf Platz 5, während es für Johnossi (Platz4) weiter nach oben geht.

Overall artists chart

Last week top artists

mehr Charts

Zeltfestival Ruhr & Bochumer Musiksommer

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr findet auch in diesem Jahr wieder der Bochumer Musiksommer statt.

Allerdings überschneidet sich der Musiksommer teilweise mit dem Zeltfestival Ruhr welches am Kemnader See stattfindet und auch bekanntere Bands präsentiert. Beim Zeltfestival Ruhr, welches eine Mischung aus gastronomie, Konzerten und Comedy präsentiert sind Acts wie „Die Fantastischen Vier“, „Scooter“, „H-Blockx“ und „Jan Delay“ im Lineup.
Mehr zum Zeltfestival Ruhr: Webseite des Veranstalter
Doch zurück zum Bochumer Musiksommer welches ein ganz anderes Konzept verfolgt. Dort soll eine Vielzahl an Musikrichtungen (von Hip Hop bis Klassik) dem Publikum präsentiert werden. Das ganze findet an den unterschiedlichsten Lokations in Bochum statt.

Bochumer Musiksommer2008 Plakat

Alle Veranstaltungen und Infos bekommt ihr auf der Webseite: Webseite Bochumer Musiksommer

gesellschaftliche Pflichten

Gestern habe ich mich mit A. im Taco getroffen. Leider war es dort nicht ganz so gemütlich wie sonst da sie gerade dabei sind umzubauen 🙄
Irgendwie haben die jetzt auch die Möbel vom Maxximum (das Pleite gegangen ist). Na ja gemütlich sind die Stühle und Bänke ja. Daran hat es sicher nicht gelegen 😉
Der Abend war aber ganz nett, und ich habe es sogar geschafft einige Spiele Poolbillard und Dart zu gewinnen. Geht ja nichts über die Steigerung des Egos 😉 😀
Heute treffe ich mich mit W. was wohl daraus hinausläuft, dass wir uns in den Keller verziehen um ein wenig am PC zu zocken 😀
Damit sollte ich für diese Woche dann meinen gesellschaftlichen Pflichten bzw. der Pflege meiner sozialen Kontakte in ausreichendem Maaß nachgekommen sein 😉 😀
Damit kann ich mich dann am Samstag ohne schlechtem Gewissen wieder meinem Lieblingsmenschen widmen 😉

Trinkgeld wörtlich

Heute habe ich neben 20 Cent 🙄 auch noch einen Kunden gehabt, der es mit dem Trinkgeld sehr wörtlich nimmt.
So hat er mir mit den Worten „Hier eine Kleinigkeit für nach’m Feierabend“ eine Flasche des Bierklassikers aus der Tschechei in die Hand gedrückt.
Das Trinkgeld werde ich wohl heute Abend ganz in Ruhe genießen, und ganz so ungewöhnlich sind Naturalien dann doch nicht. So bekommt man auch schon mal Wein, Zigaretten oder andere Dinge in die Hand gedrückt.
Und im Gegensatz zu Zigaretten kann ich mit dem Bier ja auch immerhin etwas anfangen  ;)  😀

Firefox 3.0.1

Anfänglich gab es wohl Schwierigkeiten bei der Aktualisierung des Firfox auf die neue Version. Zumindest wenn man den Betroffenen glauben kann.
Trotzdem hatte ich vorsichtshalber noch etwas gewartet bis ich Firefox bei mir aktualisiere.
Doch da es jetzt auch bei J. einwandfrei läuft habe ich dann auch mal das Update zum 3.0.1 ausgeführt, und muss mich nun an die leicht veränderte Optik gewöhnen.