Bowling

Am Freitag ging es mit Freund zum Bowling in die Bochumer Innenstadt. Es wurde ein wirklich netter Abend, und während einige direkt nach dem Bowling wieder nach Hause mussten (Arbeit lässt grüßen), hat mich Jens noch dazu überredet ein wenig durch die Stadt zu streifen.
Das ganze hat sich dann aber länger hingezogen als ich es selbst gedacht habe, und so war ich erst um vier Uhr wieder zu Hause.
Und da es hoch herging musste ich den Samstag zur Regenerierung nutzen 😉