Sommerfest der Ruhruniversität

In wenigen Tagen ist es wieder soweit, und dann startet wieder das alljährliche Sommerfest an der Ruhruniversität Bochum. Am Mittwoch, dem 10.Juni geht es rund um den Campus heiß her.
Auch in diesem Jahr wird wieder jede Menge geboten, und ein abwechslungsreiches aufgeführt. Unter anderem findet wieder der Uni-Run statt bei denen die teilnehmenden Läufern zwischen zwei Strecken wählen können. So gibt es zum einen die Campusrunde mit 5km und dem berüchtigten „Heartbreak-Hill“, zum anderen den Halbmarathon mit 21km.
Eine weitere sportliche Veranstaltung mit langer Tradition ist das Fußballspiel der Proffesoren gegen die Verwaltung bei dem es um den begehrten Rektoratspokal gespielt wird. In diesem Jahr gibt es auch noch eine weitere Partie. So spielt eine Auswahl der Ruhruni gegen eine den FC Landtag, eine Auswahl von Mitarbeitern des NRW Landtags.
Neben diesen sportlichen Veranstaltungen gibt es auch den traditionellen Wettbewerb der Maschinenbauer, dem Flying Ei. Jedes Jahr fordert die Fachschaft der Maschinenbauer an der Ruhr-Uni interessierte Erstsemester auf, Apparate zu bauen, mit denen ein rohes Ei eine bestimmte Strecke transportiert werden kann.
Auch sonst gibt es noch zahlreiche weitere Aktionen für alle Altersklassen, und natürlich gibt es auch wieder jede Menge Livemusik. Von Klassik, über Soul, Funk, Reggae bis Rock wird alles geboten.
Den Abschluss bildet wie jedes Jahr das große und beliebte Höhenfeuerwerk.
Mehr zur Veranstaltung findet ihr hier:
=> Sommerfest der Ruhruni
=> Programmübersicht Sommerfest