Weihnachtsmarkt und Spiel

Eigentlich wollten wir gestern über den Bochumer Weihnachtsmarkt schlendern, und anschließend mal wieder ins Kino gehen. Der letzte Kinobesuch ist schließlich schon eine Weile her.
Dann haben wir aber so viel Zeit auf dem Weihnachtsmarkt verbracht, dass wir den Kinobesuch auf unbekannte Zeit verschoben haben.
Aber auf dem Weihnachtsmarkt war es einfach zu gemütlich, und so haben wir sogar den „fliegenden Weihnachtsmann“ gesehen. Eine tolle Idee die vor allem die Kinder begeistert.
Und auch wenn der Mittelaltermarkt dieses Jahr leider nicht mit dabei ist, so ist zumindest der Stand mit dem Met und dem Kirschglühbier da.
Und es geht schließlich nichts gegen den ein oder anderen Becher mit Kirschglühbier und Met…
Außerdem sind wir in einem Spielwarengeschäft unseren Besuch abgestattet da wir das Spiel Set suchen. Leider hatten sie aber genau das nicht mehr da. Als Ersatz haben wir quasi blind das Spiel „Diamonds Club“ gekauft, und es hat sich wirklich gelohnt. Wir haben es gestern nämlich gleich schon einmal ausprobiert. Ich werde aber später auch noch etwas über das Spiel schreiben.

Jahresende

So, nun ist das Jahr endlich zu Ende, zumindest was die beruflichen Dinge angeht. Die restlichen Tage des Jahres habe ich nämlich Urlaub den ich natürlich genießen werde.
Nachdem die letzten Tage doch noch gut Betrieb herrschte, schließlich stieg die Nachfrage nach Streusalz rapide an, bin ich dann auch froh nun endlich zur Ruhe kommen zu können.
Jetzt gleich geht es zum Weihnachtsmarkt in Bochum und anschließend ins Kino. Die Karten sind jedenfalls schon reserviert.

Riesenpizza

Gestern mal wieder Pizza bestellt. Und da ich es einfach lieben wenn der Pizzabote mit einer riesigen Schachtel auftaucht, haben mein Lieblingsmensch und ich uns eine zusammen bestellt. Immer kann man schließlich auch keine Pizza mit 45cm Durchmesser futtern 😉
Also gab es eine Riesenpizza mit Tomate, Mozzarella und Basilikum, und sie war wirklich sehr lecker.
Riesenpizza 001

Weihnachtsfeier

Morgen findet die Weihnachtsfeier unserer Firma statt. Da wir ja eh nur ein kleines Unternehmen sind wird es also ein gemütliches Beisammensein in kleiner Runde werden.
Wahrscheinlich wird es wie im letzten Jahr. Man geht gemütlich etwas essen, trinkt das ein oder andere Bier und dann gibt es noch eine Verlosung mit kleinen Präsenten.
Hauptsache es wird ein netter Abend…

Netzlos

Nach knapp anderthalb Tagen Ausfall bin ich wieder mit dem weltweiten Internet verbunden :yes:
Irgendwo hat laut WDR ein Baggerfahrer ein Glasfaserkabel meines Providers gekappt und hat damit mal etliche Haushalte vom Telefonnetz und dem Internet getrennt.
Muss aber wohl unabsichtlich gewesen sein, denn laut Aussage hatte er keine magentafarbene Kappe auf :b
Aber die Welt geht ja auch nicht unter wenn man mal keinen Zugang zum Netz hat. Ich habe den gestrigen Tag somit auf der Couch verbracht und mir die National Geographic durchgelesen die man mir nachgesandt (Zeitschrift vermisst) hat.