viel zu tun

Die letzten Tagen waren wirklich sehr stressig und so bin ich überhaupt nicht mehr dazu gekommen zu bloggen. Am Donnerstag ging es nach Freiburg da ich am Freitag ein Vorstellungsgespräch hatte. Am Samstag dann gleich wieder zurück. Der Geburtstag meiner Schwägerin wollte gefeiert werden, und am Sonntag ging es dann gleich weiter nach Düsseldorf. Dort fand, wie jedes Jahr, die Herrensitzung der Gerresheimer Bürgerwehr statt.
Nach der Herrensitzung bin ich noch mit meinem Lieblingsmensch und meinen Eltern beim Griechen essen gewesen.
Den Montag brauchte ich dann um mich auszuruhen, zumindest nachdem die 8,5 Std. Arbeitszeit abgerissen waren. Dienstag ging es dann erst zu meinen Eltern, und abends zu Rainald Grebe der eine Vorstellung in Bochum gab.
Ich werde auch noch über die Events bloggen, sobald ich dazu komme. Denn gleich geht es auch schon wieder weiter. Mein Lieblingsmensch möchte die Gelegenheit des Aufenthalts in Bochum nutzen um auch die eigene Familie zu sehen, bevor wir dann am Donnerstag wieder nach Freiburg fahren. Am Freitag habe ich nämlich erneut ein Vorstellungsgespräch.