Kreuze gemacht

Heute war den ganzen Tag über die nächste ADR-Schulung. Zumindest gab es eine Mittagspause von einer Stunde die ich dazu genutzt habe mal einen Lottoschein auszufüllen. Keine Ahnung wann ich zuletzt Lotto gespielt habe, ist aber schon sehr lange her. Denn eigentlich halte ich nicht wirklich etwas von Glücksspielen. Und so war das heutige ausfüllen des Scheins auch eher ein Gag.
Und drei Spalten für 2,60 Euro werden mich wohl auch nicht gleich spielsüchtig machen, oder am Hungertuch nagen lassen 😉
Und vielleicht klappt es ja und ich muss ab Montag nicht mehr arbeiten, schließlich sind derzeit 15 Millionen im Jackpot :p
Heute Abend werden mein Lieblingsmensch und ich also mal die Ziehung der Zahlen gespannt verfolgen…