Inspektion

Am Freitag hatte ich einen Termin bei einem VW Händler. Zum einen musste ja die Sache mit dem Rückruf erledigt werden, zum anderen war die erste Inspektion fällig. Also habe ich den Wagen, nachdem ich den LKW beladen hatte, schnell zum VW Händler gebracht. ein Arbeitskollege war so nett und hat mich von dort wieder abgeholt. Habe extra einen Termin bei einer Werkstatt in der Nähe des Arbeitsplatzes gemacht damit alles klappt.
Da der Händler aber nur bis 16.30 Uhr geöffnet hat, musste ich mich sputen um dann wieder rechtzeitig in Freiburg zu sein um meinen Wagen wieder abzuholen. Aber zum Glück hat alles funktioniert. Und mit dem Wagen war soweit auch alles in Ordnung. Nur die Klimaanlage hat vor einigen tagen den Geist aufgegeben. Ich hatte die Werkstatt auch beauftragt darauf mal ein Auge zu werfen was sie auch getan haben. Angeblich ist entweder der Kompressor defekt, oder irgendwo ist ein Leck. Jedenfalls haben sie den Schaden nicht sofort beheben können. Das heißt ich muss noch einen Termin abmachen an dem sie den Wagen mal 2 Tagen in der Werkstatt behalten können. Zum Glück ist das jetzt passiert, denn noch bin ich in der Garantiezeit. Deswegen werde ich jetzt schnellstmöglich einen neuen Termin machen damit sie das auch noch reparieren können.