Charts

Nach langer Zeit gab es tatsächlich mal wieder eine Veränderung in den Top10 des „Overall artists chart“. Für Bloc Party ging es einen Platz nach oben, auf nun Position 9.
Ansonsten waren die größten Aufsteiger Amanda Palmer und Die Ärzte die jeweils vier Plätze nach oben kletterten.

Overall artists chart
Chartsoverall 13.05.2012

Last week top artists
Wochencharts 06.05.- 13.05.2012
(zum vergrößern auf die Grafik klicken)
mehr Charts

Blumen statt Geld

Heute hatte ich eine Anlieferung bei einer Gärtnerei/Baumschule. Eigentlich wollte mir die Besitzerin ein kleines Trinkgeld geben, doch stattdessen habe ich lieber ein paar Blumen gewählt. Die sind mir nämlich sofort ins Auge gefallen da es doch die Lieblingsblumen meiner Freundin sind. Und so habe ich zwei Töpfe mit Margeriten anstelle des Geldes mitgenommen.
Und so hat meine Freundin große Augen gemacht als ich nach der Arbeit mit den Blumen vor der Tür stand. So hatten wir dann beide Freude am Trinkgeld :yes:

Blumen

neue Farbe

Das wird unseren Chef sicher nicht gefreut haben. Bisher haben wir ja weiße LKWs mit der roten plane der Spedition für die wir fahren. Doch jetzt besteht die Spedition darauf, dass alle LKWs ebenfalls rot sein müssen. Das bedeutet für unseren Chef, dass er mal eben drei LKWs und zwei Anhänger umlackieren muss. Ich möchte auch nicht wissen was die Aktion kostet, doch preiswert ist es sicher nicht. Wenn ich bedenke wie teuer es war den Steinschlag bei meinem Auto reparieren zu lassen.
Bei zwei der LKWs ist das ja auch so noch ganz in Ordnung weil sie noch recht neu sind. Aber der dritte LKW hat schon so einige Jahre und auch Kilometer auf dem Buckel. Ob es sich da noch lohnt den neu lackieren zu lassen??
Was jetzt auch immer passiert. Sollte mein LKW in neuer Farbe erstrahlen werde ich euch auch mal ein Foto davon posten.

Inspektion

Am Freitag hatte ich einen Termin bei einem VW Händler. Zum einen musste ja die Sache mit dem Rückruf erledigt werden, zum anderen war die erste Inspektion fällig. Also habe ich den Wagen, nachdem ich den LKW beladen hatte, schnell zum VW Händler gebracht. ein Arbeitskollege war so nett und hat mich von dort wieder abgeholt. Habe extra einen Termin bei einer Werkstatt in der Nähe des Arbeitsplatzes gemacht damit alles klappt.
Da der Händler aber nur bis 16.30 Uhr geöffnet hat, musste ich mich sputen um dann wieder rechtzeitig in Freiburg zu sein um meinen Wagen wieder abzuholen. Aber zum Glück hat alles funktioniert. Und mit dem Wagen war soweit auch alles in Ordnung. Nur die Klimaanlage hat vor einigen tagen den Geist aufgegeben. Ich hatte die Werkstatt auch beauftragt darauf mal ein Auge zu werfen was sie auch getan haben. Angeblich ist entweder der Kompressor defekt, oder irgendwo ist ein Leck. Jedenfalls haben sie den Schaden nicht sofort beheben können. Das heißt ich muss noch einen Termin abmachen an dem sie den Wagen mal 2 Tagen in der Werkstatt behalten können. Zum Glück ist das jetzt passiert, denn noch bin ich in der Garantiezeit. Deswegen werde ich jetzt schnellstmöglich einen neuen Termin machen damit sie das auch noch reparieren können.

Marktbesuch

Der Ausflug nach Offenburg hat sich wirklich gelohnt. Nicht nur, dass wir wirklich großartiges Wetter, welches fast schon zu heiß um durch die Gegend zu schlendern, sondern auch weil wir viel Spaß hatten.
Wir sind erst einmal gemütlich über den Markt geschlendert der ja richtig groß ist, und auch etwas zu bieten hat. Wir kamen auch nicht darum herum uns einige Tomaten, Kartoffeln, und natürlich frisch gestochenen Spargel zu kaufen. Preislich konnten wir auch nichts negatives sagen. Damit hatten wir dann auch schon unser Abendessen zusammen :yes:
anschließend habe ich mich noch ein wenig neu eingekleidet und einige Dinge für diesen Sommer zum anziehen gegönnt. 2 Shirts, und eine kurze Hose, sowie Schuhe waren die Ausbeute für den Tag.
Zum Abschluss in Offenburg haben wir uns dann noch ein leckeres Eis gegönnt. Wir mussten aber schon ordentlich reinhauen damit es uns nicht davon schmilzt :))
Dann sind wir noch so ein wenig durch die Gegend gefahren und haben uns in den anliegenden Ortschaften ein wenig umgesehen. Zu Hause haben wir uns dann gleich daran gemacht unsere Einkäufe zu genießen. Zum Abendessen gab es den frischen, und sehr leckeren Spargel mit Kartoffeln und Sauce Hollondaise. Dazu noch etwas gekochter Schinken und mein Lieblingsmensch und ich waren glücklich :yes: