Schneller Vorgang

Nachdem ich ja bereits Ende Januar meine Unterlagen an das Finanzamt (Eintrag: Steuern) geschickt habe, ist gestern nun endlich der Bescheid bei mir eingetroffen. Neun Wochen hat es nun gedauert bis meine Steuererklärung bearbeitet wurde. Nicht gerade ein schneller Vorgang, aber immerhin ist alles so anerkannt worden wie ich es eingereicht habe.
So ist das halt mit den Behörden. Da beeilt man sich und dann kann man darauf warten bis sich die Verwaltung in Gang setzt.
Vielleicht sind das die Gründe warum sich die Vorurteile gegenüber Beamten so hartnäckig halten 😉