1. Training

Gestern war es soweit und ich habe mich nach Jahren zum ersten Mal wieder sportlich richtig betätigt. Natürlich musste das ja bei knapp über 30°C Außentemperatur sein U-(
Aber da ich mich halt für Montag angekündigt hatte bin ich natürlich hin, um zum ersten Mal Baseball zu spielen. Von 18 bis 20 Uhr fand die sportliche Betätigung statt. Und während die Damen ihr Softballtraining im Schatten absolvierten gingen wir gleich aufs Feld wo es nicht auch nur den Ansatz eines schattigen Plätzchen gab.
Zur Belohnung laufe ich heute mit Muskelkater in beiden Beinen durch die Gegend und auch meine Hände sind etwas mitgenommen. Aber trotz dieser Schmerzen werde ich am Donnerstag wieder hingehen, denn es hat vor allem eins gemacht: Spaß :yes:
Die Jungs waren sehr freundlich und haben mich nett aufgenommen. Und da ich mich wohl auch nicht ganz untalentiert angestellt habe, schließlich war es das erste Mal dass ich Baseball gespielt habe, ist es auch ok wenn ich Donnerstag dort wieder auftauche.
Bisher entspricht das genau dem was ich mir so vorgestellt habe, auch wenn es mich jetzt tatsächlich mehr geschlaucht hat, als ich dachte. Aber nun gut mit dem Training wird auch meine Fitness wieder zurück kommen.