Finale….

Was waren das für Spiele auf dem Weg ins Finale??
nach dem eher schwachen Spiel gegen Algerien wurden die deutschen im Viertelfinale durch die bis dahin sehr gut spielenden Franzosen gefordert. Doch so schwach wie sie gegen Algerien aufgetreten sind, genau so stark spielten sie plötzlich gegen ebendiese.
Bereits nach wenigen Minuten erzielte der bis dahin großartig spielende Hummels das 1:0 was die Deutschen auch bis zum Abpfiff „halten“ konnten. Taktisch sehr diszipliniert und mit viel Einsatz spielend machten die Deutschen ihr bestes Spiel bei dieser Weltmeisterschaft und gewannen verdient, auch dank des wieder bärenstarken Neuer.
Frankreich trotz einer guten Weltmeisterschaft im Achtelfinale ausgeschieden und Deutschland mal wieder im Halbfinale!!
Brasilien setzte sich mehr als glücklich gegen Mexiko durch und wurde damit der Halbfinalgegener Deutschlands.
Ansonsten setzte sich Argentinien und die Niederlande durch die das zweite Halbfinale bestritten.
Und was will man mehr als solche Partien?? Vier große Fußballnationen treffen aufeinander, und was dann passiert kann ich bis heute nicht glauben.
Das Spiel zwischen Argentinien und den Niederlanden gewannen die Argentinier die in einem schwachen Spiel das Elfmeterschießen für sich entschieden konnten. Und wieder einmal zerplatz der Traum der Niederlande obwohl man bis dahin zu den besten Mannschaften des Turniers gehörte. Aber es gibt wohl doch ungeschrieben Gesetze im Fußball von denen eines lautet, dass die Niederlande einfach nicht Weltmeister werden.
Das Spiel Deutschland gegen Brasilien wartete dann mit einer Sensation auf. Es wurde Fußballgeschichte geschrieben und ich habe sie miterlebt. Wenn auch nur vor dem Fernsehen, aber immerhin. Deutschland zerlegt Brasilien, den fünfachen Weltmeister, im eigenen Land mit 7:1 8|
Das war der höchste Halbfinalsieg in einem WM- Halbfinale überhaupt und natürlich auch die höchste Niederlage einer brasilianischen Mannschaft in der Geschichte. Klose erzielte seinen 16. Treffer bei einer WM und ist damit der erfolgreichste Torschütze der WM-Geschichte 🙂
Was für ein Spiel!!! Bereits zur Pause führen die Deutschen 5:0 und das Spiel ist entschieden. Das 1:0 mal wieder nach einer Ecke verleitete die Brasilianer zu einem unvorsichtigen Spiel nach vorne. Doch wurden diese meistens bereits im Mittelfeld gestoppt und dann durch schnelle Pässe in die Spitze regelrecht schwindlig gespielt. Und so setzte ein deutsches Torfestival ein und ich war regelrecht sprachlos über das was ich da sah.
Ab dem 3:0 wusste ich nicht mehr ob ich mich noch freuen soll, oder ob der Mitleid für die Brasilianer überwog. So etws habe ich im allgemeinen noch nie im Profifußball zu sehen bekommen.
Heute steigt also mit Deutschland gegen Argentinien ein weiterer Fußballklassiker im WM-Finale, und ich hoffe wir machen nach 54, 74 und 90 den vierten Titel klar. Ich freue mich jedenfalls schon riesig auf das Spiel!!!