Was so läuft

Durch Zufall bin ich auf die Band gestoßen, und als ich die Stimme im Song gehört habe war ich von Anfang an gefesselt, dazu die großartige Melodie. Also habe ich geschaut was das für eine Band ist und mir gleich mal mehr von ihnen angehört.
Absolut großartig, und dann habe ich auch noch rausgefunden, dass die beiden hier in Freiburg studiert (siehe Beitrag: Fudder.de) haben. Das ist dann aber eher eine lustige Randbemerkung da mich vor allem der folgende Song einfach nur gefesselt hat.

 

 

 

Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag hatten wir die Jahreshauptversammlung unserer Abteilung. Der Kassenwart stellte seinen Jahresbericht vor, und es wurde ein Jahresrückblick gegeben.
Bereit für die Jahreshauptversammlung
Manchmal merkt man es gar nicht, und auch wenn man spürt das wir mehr Einsätze und sonstiges machen als die Jahre vorher war ich doch überrascht um wie viel es zugenommen hat.
Unsere Einsatzzahlen sind um 53 Prozent gestiegen, die Einsatzstunden um 16 Prozent. Dazu kamen dann noch Übungen und Fortbildungen. Dabei sind die BMA Einsätze die zu 99% Fehleinsätze sind sogar leicht rückläufig. Es gab also viel Positives, was auch die anwesende Führung so sieht. Besonders ermutigend war, dass auch wenn wir ja noch sehnsüchtig auf das neue Gerätehaus und es dort nichts neues gibt, dass Ende diesen Jahres ein neues Fahrzeug (ein brandneues MLF) für uns ausgeschrieben wird, und dieses bis spätestens Ende 2019 bei uns im Einsatzdienst sein wird.
Auch unsere Ausrückzeit hat sich verbessert und liegt jetzt bei knapp 4,5 Minuten was wenn man unsere Situation im „Gerätehaus“ bedenkt eine gute Zeit ist.
Ansonsten gab es noch einige Beförderungen und die Verabschiedung meines Vorgängers als Gerätewart der nun in der Ehrenabteilung ist.

Arbeit als Gerätewart

Nachdem ich ja Anfang Februar die Inventur bei unserer Fahrzeugen gemacht habe, und die Fehlbestände und defekten Gegenstände gemeldet habe, hat es etwas gedauert bis ich Antwort erhalten habe. Der Zuständige war zur Kur und deswegen gab es etwas Verzögerungen. Ich hatte gehofft, dass man die Fehlbestände und defekten Gegenständen anhand der Inventurliste austauschen bzw. auffüllen kann, doch dies ist nicht möglich. Und so durfte ich jetzt auch noch für alles eine entsprechende Fehl- bzw. Schadensmeldung ausfüllen.
Dies habe ich dann am Samstag getan was mich auch noch mal zwei Stunden gekostet hat…

Mitglied

Gestern ist der Mitgliedsausweis für das aktuelle Jahr bei mir eingetroffen. Nach diesen ganzen Querelen der vergangenen Monate war das beigefügte Schreiben auch mehr als nötig und ich kann nur hoffen, dass dies nicht nur leere Worthülsen sind.
Es wird Zeit, dass man sich wieder auf das besinnt was den VfL ausgemacht hat!!
IMG_20180303_112016_423.jpg