neue Jacken

Die Abteilungsübung letzten Donnerstag war mal etwas ungewöhnlich da wir nicht wirklich dazu kamen zu üben. Stattdessen kam jemand von der Kleiderkammer zur Anprobe mit Musterjacken. Wir bekommen nämlich TH- Jacken (für Technische Hilfeleistung), sowie Tagdienstjacken.
20181018_184600.jpg
Also eine Jacke mehr die wir zu Einsätzen mitnehmen müssen. Aber für technische Hilfeleistung ist sie doch besser als die sandfarbenen. Man ist in diesen roten Jacken doch deutlich besser zu erkennen, und im Gegensatz zu den anderen Einsatzjacken preiswerter da nicht feuerfest. Aber für technische Hilfeleistung reicht es halt.
20181018_184621.jpg
Dazu kommen dann halt noch Tagdienstjacken für andere Gelegenheiten. Auch das ist sehr angenehm, denn bisher hatte man zur Tagdienstuniform halt nur Polos und einen Pullover. Ich hatte dann schon mal aus der Kleiderkammer eine alte Tagdienstjacke abgestaubt was wenn man als Gerätewart tätig war ganz gut war. Jetzt bekommen wir halt alle diese Jacken.
Dazu gab es noch jede Menge adminstrative Dinge die geregelt werden mussten, zudem stand der Umzug vom Gerätehaus in den Umkleidecontainer an, und das entsprechende demontieren der Kleiderhaken im Gerätehaus. Ist echt unglaublich, denn jetzt wirkt die Fahrzeughalle gleich größer und niemand muss sich mehr neben dem Fahrzeug umziehen.