Traumsaison

20190729_1717427307982949990311001.jpg

Was spielt der VfL für eine Saison derzeit? Nach 30 Spielen hat man 60 Punkte gesammelt, ist Tabellenführer und alle träumen vom Aufstieg in der erste Fußballbundesliga. Doch noch ist es nicht soweit da auch andere Teams fleißig Punkte sammeln. Allerdings gewinnt der VfL derzeit einfach die big Points, so wie jetzt am Mittwoch gegen Heidenheim. Die hatten gerade einen richtig guten Lauf, haben sich bis auf Platz 4 herangearbeitet, und sind ja eh besonders heimstark. Und auch nach dem harten Schlag in der 4. Minute bei dem der VfL den Torhüter Riemann verletzungsbedingt auswechseln musste gewann man das Spiel am Ende mit 2:0. Nicht weil man besser war, doch weil der Backup von Riemann eine super Leistung gezeigt hat, die Abwehr wieder stabil gespielt und man vorne die Chance genutz hat. Oder auch wie am Wochenende beim 4:3 Sieg gegen Hannover. Früher hat der VfL solche Spiele verloren oder halt nur den einen Punkt mitgenommen. In dieser Saison bekommt man in der 90. Minute den 3:3 Ausgleich, schafft aber in der 92. Minuten dann doch noch den Siegtreffer. Und selbst wenn man mal ein Spiel verliert, schafft es die Mannschaft das nächste Spiel zu gewinnen, und so hat man in dieser Saison noch nicht 2x hintereinander verloren. Die zahlreichen Unentschieden aus den Jahren davor hat man diese Saison überhaupt nicht. In den 30 Spielen hat man nur 3x Unentschieden gespielt während Greuther Fürth oder HSV auf 9 bzw 8 Unentschieden kommen. Doch noch ist der Aufstieg nicht in sicheren Tüchern, vor allem da die Tabelle noch etwas verzerrt ist. Einige Teams haben noch Nachholspiele das sie wegen Corona nicht spielen konnten. Doch selbst wenn diese alles gewinnen ist der VfL Tabellenführer, und vielleicht stolpert ja das ein oder andere Team auch noch. Gerade der HSV ist ja ein berüchtigter Kandidat dafür. Noch sind 4 Mannschaften im Rennen und es wird wohl bis zum Ende spannend bleiben. Doch der VfL spielt eine tolle Runde und es macht Spaß dabei zuzusehen. Auch wenn es wie beim 4:3 gegen Hannover nicht besonders gut für den Blutdruck der Fans ist. Ich wünsche mir, dass der VfL diese Chance die sich dieses Jahr bietet auch wirklich nutzt und den Aufstieg perfekt macht. Ob es dann für einen Klassenerhalt in Liga 1 reicht wird man sehen, doch die Chance auf den Aufstieg hat man auf jeden Fall nicht jedes Jahr. Und so wäre es ein Traum wenn man eben jene Chance nutzt.