Relunch last.fm

Last.fm hat seine Webseite völlig neu überarbeitet und das Design der Webseite ordentlich umgekrempelt. Deswegen sind einige Funktionen dort noch nicht wieder verfügbar, doch das scrobeln der Musik funktioniert einwandfrei. Durch die Umstellung der Grafik dort werden auch meine Charts bald optisch anders aussehen da dies ja nur Screenshots meiner gespielten Songs sind. Aber das werdet ihr ja dann morgen selbst sehen. Ich finde das neue Design ganz ansprechend aber wirklich gebraucht habe ich dies nicht. Also mal abwarten was last.fm zu bieten hat wenn alle Funktionen usw. eingeführt sind und laufen. Gut wäre es wenn man schneller und übersichtlicher auf neue Alben und Konzerte der Bands die man hört hingewiesen würde.

last.fm

Schlagwörter und Kategorien

So, nachdem ich jetzt bei allen Beiträgen noch einmal die Schlagwörter korrigiert, habe ich die Beiträge auch noch mal in Kategorien eingeteilt. Damit ihr Rezensionen von Büchern und Platten schneller finden könnt, sind diese Beiträge in extra Kategorien eingeteilt worden. Wenn ihr auf der rechten Seite unter den letzten Kommentaren schaut findet ihr ein Menü zum schnellen navigieren. Wenn ihr dort die Kategorie „Auf die Ohren“ wählt kommt ihr zu den rezensierten Alben, unter „Worthaufen“ findet ihr die Bücher. War zwar einiges an Arbeit, und eigentlich würde ich gerne auch noch die Beiträge korrigieren (wegen der fehlerhaften Übertragung der Umlaute) aber das ist dann doch etwas sehr viel Arbeit.