Party

Gestern hat mein Bruder seinen Geburtstag mit Freunden nachgefeiert. Es war keine riesige Fete, sondern es hielt sich im beschaulichen Rahmen, war aber sehr nett. Zu Essen gab es wie immer viel zu viel, und wahrscheinlich kann sich mein Bruder die nächsten Tagen von den Überbleibseln ernähren :))
Es wurde auf jeden Fall ein feucht fröhlicher Abend und ich war erst um vier Uhr morgens wieder zu Hause. Und ich war nicht der Letzte der gegangen ist. Keine Ahnung wie lange die anderen noch gezaubert haben, auch wenn ich denke, dass es nicht mehr viel länger war.
Einzig meine Klamotten musste ich gleich nach der Party verbrennen ;D
Obwohl ich nicht eine Zigarette selbst geraucht habe, haben meine Klamotten gerochen als wäre ich Kettenraucher. Man ist das irgendwie schon gar nicht mehr gewohnt weil wenn so raus geht herrscht ja überall Rauchverbot.