Vogtsbauernhof

Da meine Eltern doch schon sehr vieles in Freiburg gesehen haben dachte ich, dass dies mal eine gute Alternative für einen Ausflug ist. Ich kannte den Vogtsbauernhof nur am vorbeifahren, besucht habe ich ihn auch noch nie. Aber bei meiner Tour am Schauinsland fand ich den Schwarzwaldhof sehr interessant. Und auf dem Vogtsbauernhof sind ja sogar mehrere Höfe.
Vogtsbauernhof
Dabei handelt es sich um originale Höfe die nach ihrer Aufgabe abgebaut und eben im Freilichtmuseum wieder aufgebaut wurden.
Das ganze ist nach Regionen eingeteilt und zu jedem Hof gibt es umfangreiche Informationen. Dazu Sägen, Mühlen und Speicher sind zu sehen und erklärt. Es gibt sogar Zeiten in denen die Sägen demonstriert werden.
Vogtsbauernhof
Wir haben den ganzen Tag (von 13 bis 18 Uhr) dort verbracht und es war sehr spannend und wir haben nicht alles gesehen. In einigen Häusern gibt es auch Ausstellungen und es gibt auch viele Bereiche für Kinder. Der Besuch dieses Museums kann ich wirklich nur empfehlen.
Vogtsbauernhof

viel zu tun

Was für eine Woche zu Ende geht. Von Freitag bis Dienstag hatte ich Besuch aus der Heimat in Freiburg. zum Glück konnte ich den Montag und Dienstag frei machen und so dann auch einiges mit meinem Besuch unternehmen. Am Mittwoch und Donnerstag und gestern stand dann Feuerwehr auf dem Plan. erst für das Leistungsabzeichen üben, dann die reguläre Abteilungsübung und gestern noch die Jugendfeuerwehr. Dazu kam nach der Abteilungsübung noch ein BBQ. Dazu dann noch ab Mittwoch wieder der normale Arbeitsalltag. So bin ich dann jetzt auch wirklich froh, dass heute einfach mal Zeit ist die Sonne zu genießen und zu relaxen  🙂

mehr Sport in 2018

Auch wenn ich es in den letzten paar Tagen doch etwas vor mir hergeschoben habe, so gehe ich seit dem Studiowechsel jetzt doch deutlich regelmäßiger zum Sport.
Und morgen ist dann auch wieder Schluß mit dem vor mir herschieben 😉
Aber alleine dafür hat sich der Wechsel schon gelohnt. Ich fühle mich dort deutlich wohler da es dort einfach nicht so voll ist, und auch sonst nicht so ein Schaulaufen stattfindet.
In meinem jetztigen Studio steht einfach der Sport im Vordergrund und nicht was man an Kleidung trägt oder ähnliches.
Und so macht es dann einfach mehr Spaß weil man einfach seine Sportklamotten packen, und sein Ding machen kann.

Frohe Ostern

Ich wünsche euch allen frohe Ostern und damit ein langes und erholsames Wochenende. Bei mir stand heute am Karfreitag eine übung mit der Feuerwehr im Kalender. Jeden Karfreitag findet eine Übung statt, und anschließend gibt es noch ein gemeinsames Fischessen.
Dieses Jahr stand Erste Hilfe an, denn an diesem Tag machen wir immer etwas was man im Gerätehaus machen kann.
Ein Kamerad der beim DRK arbeitet hat uns einen Rettungswagen mitgebracht und uns das gesamte Inventar gezeigt und demostriert, während zeitgleich die andere Gruppe selbst anpacken durfte. Stabile Seitenlage und Herz-Lungen-Wiederbelebung wurden aufgefrischt, dazu der Umgang mit vollautomatischen Defibrillator.
Es ist immer sehr angenehm es einfach immer mal wieder zu üben, um es einfach zu beherrschen wenn es darauf ankommt. Zum Glück ist dies ja nicht so häufig der Fall.
Karfreitagsübung

Wahl in Freiburg

Nachdem ja seit geraumer Zeit ganz Freiburg mit Plakaten zugepflastert ist bei denen die Kandidaten zur Bürgermeisterwahl für sich werben, habe ich heute auch meine Wahlbenachrichtigung für den 22. April erhalten.
Bis auf die Plakate habe ich aber sonst noch nicht wirklich etwas vom Wahlkampf mitbekommen. Einzig der überparteiliche Kandidat ist mir bisher aufgefallen. Schade, dass wir morgen für das Leistungsabzeichen üben, da der Kandidat morgen direkt hier um die Ecke zu Gesprächen eingeladen hat. Ich muss mich bis zum 22. April aber auf jeden Fall noch mal schlau machen wer für was steht.

Am Rad drehen

Ach falsch…
Nicht am Rad sondern an der Uhr drehen. So schnell geht es, und schon ist eine Stunde vom Wochenende vergangen. Wobei ich mittlerweile eigentlich keine Uhren mehr umstellen muss da sie sich fast alle alleine umstellen. Nur im Auto und im LKW muss ich am Montag noch umstellen, aber zu Hause haben sich sogar die Thermostate (Siehe Beitrag: smarte Thermostate)von alleine umgestellt. Ich dachte da müsste ich selbst tätig werden, aber auch das war nicht der Fall.
Die Diskussion ob die Zeitumstellung nötig ist wird ja schon seit Jahren geführt, aber ich glaube die Abschaffung von diesem halbjährigen Unsinn werde ich wohl nicht mehr erleben…

Steuern

Diesmal ging es wieder richtig schnell beim Finanzamt. Nachdem mein Vater so nett war und meien Erklärung per ELSTER eingereicht hat, habe ich jetzt bereits meinen Bescheid für das Jahr 2017.
Wahrscheinlich kommt jetzt nach der Steuerrückerstattung die Abrechnung für Strom und Gas und die Freude über die Erstattung dauert nur kurz 😉