Fahrzeugwäsche

wp-1647874504660Nach dem Blutregen (siehe Beitrag: Blutregen) war mein PKW, aber auch der LKW den ich fahre unglaublich eingesaut. Und das ging ja nicht nur mir so, und dementsprechend voll waren die Waschanlagen in den letzten Tagen. Heute war irgendwie ein merkwürdiger Tag auf der Arbeit. Ich hatte nur 15 Kunden und da bin ich auch noch so schnell durchgekommen, dass ich die letzte Abholung bereits um 12 Uhr mittags geladen hatte. Also habe ich die Gelegenheit genutzt und bin zur Waschstraße und hatte tatsächlich auch dort Glück. Vor mir war nur ein weiterer Sattelzug, und so ging selbst das schnell vonstatten und ich hatte bereits um kurz nach halb zwei Feierabend. Den frühen Feierabend habe ich dann genutzt und auch meinen PKW noch schnell durch die Waschstraße gefahren damit auch der endlich vom Sand befreit wurde. Denn wirklich gut ist das für den Lack ja auch nicht. Und da mich der Sand auf den Fahrzeugen auch wirklich genervt hat, ist nun auch mein innerer Monk wieder beruhigt.

Blutregen

wp-1647358679138Unter diesem Titel wurde heute den ganzen Tag im Radio über das Wetterphänomen berichtet. Finde ich zwar etwas merkwürdig, gerade in den heutigen Zeiten, aber meinetwegen. Den ganzen tag über war es bewölkt und der Himmel rötlich. Als ob quasi alles mit einem leichten Rotfilter versehen ist. Das lag daran, dass sich Sand aus der Sarah bis zu uns verirrt hat und in der Luft lag. Leider kam auch noch ein leichter Regen dazu was dann dazu führte, dass wirklich alles eingsandet war. Als ich Feierabend gemacht habe sah mein Auto dann mitlerweile folgendermaßen aus. Wird also Zeit für eine Wäsche….

wp-1647358702059

Weiterbau

Nachdem es jetzt eine Weile in der Ecke lag weil ich einfach mehr mit den Figuren für Warhammer beschäftigt war, wurde es Zeit sich mal wieder mit dem Spaceshuttle von Lego zu beschäftigen. Und da derzeit ja eh ein Hundswetter herrscht war gestern Abend die Gelegenheit weiter zu bauen. Nachdem ja beim letzten mal schon das Grundgerüst fertig wurde (siehe Beitrag: Spaceshuttle), ging es jetzt mit den Aufbauten weiter. Und mittlerweile ist es deutlich zu erkennen was es wird. Sehr cool sind die bedruckten Steine für das Innenleben bzw Cockpit. Dazu die Kameras in der Ladebucht, und der Teleskoparm um die Fracht auszusetzen.

wp-1645461348021

Was allerdings nicht bedruckt ist, sind die silbernene Elemente der Ladeklappe. Und das ist tatsächlich schon etwas friemelig die Aufkleber ordentlich und gerade anzubringen da es auf eine gewölbte Fläche geklebt werden muss. Am Ende hat aber alles funktioniert und das Spaceshuttle nimmt Gestalt an. Als nächstes folgt jetzt die Front. Man könnte das Shuttle natürlich deutlich schneller zusammenbauen, aber irgendwie finde ich es angenehmer es nur zu bauen wenn ich richtig Spaß daran habe und dann auch nur einen gewissen Bauabschnitt. Vielleicht einfach damit man länger Spaß daran hat als es einfach in drei Stunden zusammenzusetzen.

wp-1645461347934

Stromausfall

Bei uns waren die beiden Orkane nicht so schlimm wie erst befürchtet. Wir haben bis dato nicht einen Einsatz wegen Sturmschäden gehabt, dafür allerdings mal wieder einen Brand 1 heute morgen. War aber auch keine wilde Sache und schnell erledigt. Dafür hatten wir gestern Abend einen Stromausfall. Ob das mit dem Sturm in Zusammenhang steht weiß ich nicht, glaube es aber nicht wirklich. Von 19.45 Uhr bis knapp halb elf war der Strom in Teilen von Lehen weg. Sah ganz lustig aus da alles dunkel war. Nur das Gasthaus neben war hell erleuchtet inkl. Beleuchtung am Parklplatz da sie ein Notstromaggregat haben. Klar ist es unangenhm wenn der Strom ausfällt, aber dramatisch ist es nicht wirklich. Ich hatte nur gehofft dass es nicht so lange dauert, nicht dass Kühlschrank und Eisfach irgendwann anfangen warm zu werden.

Feuer & Flamme

Heute läuft mal wieder Feuer & Flamme, und ich werde mir auch diese Folge der fünften Staffel ansehen. Das Format ist wirklich sehr gut, und es gibt wirklich einen guten Einblick in die Arbeit der Feuerwehr, wenn man mal die zahlreichen Fehleinsätze von BMAs absieht die nicht gezeigt werden. Aber generell ist es gut gemacht. Ich muss jedoch sagen, dass es mir am Anfang besser gefallen hat, gerade die Staffeln aus Gelsenkirchen. Das war einfach von den Typen her einfach etwas anderes als in Bochum. Die Bochumer wirken einfach glattgebügelt, zudem hat man das Gefühl dass dort sämtliches Führungspersonal direkt von der Schule in der Feuerwehrdienst gegangen ist. Meine Begeisterung die ich mit dem Start des Formats hatte ist mittlerweile doch verflogen, und so schaue ich es eher um mitzubekommen wie was in Bochum gehandhabt wird. Und vor allem ist es ganz witzig wenn man die Ecken kennt die man dort im TV sieht.

Noblechair

wp-15990425674627812264143800420444.jpg

Im September 2020 habe ich mir einen neuen Stuhl für meinen Schreibtisch (siehe Beitrag: neuer Schreibtischstuhl) gegönnt, nachdem der Alte dann endgültig seinen Geist aufgegeben hat. Und das gegönnt ist tatsächlich wörtlich gemeint, denn er hat einiges gekostet. Ich hatte mir nämlich einen Stuhl von Noblechair gekauft. Und jetzt nach knapp anderhalb Jahren muss ich sagen, dass sich die Investition gelohnt hat. Der Stuhl ist wirklich sehr komfortabel. Selbst nach der ein oder anderen längeren Gamingsession ist das Sitzgefühl super. Kein Problem, dass man darauf schwitzt oder schlimmer noch Rückenschmerzen bekommt. Einfach bequem. Und auch die Qualität passt bis dahin. Es sind noch absolut keinerlei Abnutzungserscheinungen auf der Sitzfläche oder anderswo zu sehen. Die Rollen sind immer noch super leise und leichtgängig, und auch die Armlehnen sind stabil und bequem. Dort hatte ich anfangs die meisten Zwifel da die Oberfläche aus Kustoff bestehet. Doch bisher wurde ich eines besseren belehrt. Von daher war eine gute Entscheidung mehr auszugeben und dafür ein Qualitätsprodukt zu kaufen, anstelle der bisherigen preisgünstigen Modelle.

Katalysator

20190413_1311481832178842100767213.jpg

Als ich von Bochum nach Freiburg zurückgefahren bin ging sie zum ersten mal an. Die Motorwarnleuchte. Ich bin natürlich sofort zu meinem Händler gefahren der mein Auto mal an das Diagnosegerät gehängt hat. Er meine es wäre eine Fehlermeldung des Katalysators aber die wäre schon älter. Also hat er die Fehlermeldung zurückgesetzt. Doch letzt Woche ging die Motorwarnleuchte erneut an. Also noch einmal zur Werkstatt, und diesmal kam dann die Nachricht, dass der Katalysator defekt ist. Zum Glück ist es noch im Garantiezeitraum. Der Händler hat schon mal die Ersatzteile bestellt und den Garantieantrag vorbereitet, und so habe ich den Wagen am Montag nach der Arbeit zur Werkstatt gebracht und am Dienstag wieder abgeholt. Das hat alles super funktioniert und da es mich auch nichts gekostet hat, kann ich es verschmerzen auch wenn es sehr bedenklich ist, dass ein Katalysator nicht einmal drei Jahre hält. Im April ist auf jeden Fall dann auch noch die nächste Inspektion und dann auch zum ersten mal HU und AU fällig.

Retroshirt

wp-1642602742921

Als das Shirt zum ersten mal veröffentlicht wurde war es so schnell ausverkauft, dass es schon unheimlich war. Jetzt wurde es erneut im Shop aufgenommen und ich habe es rechtzeitig gesehen und mir gleich eins bestellt. Bei dem Shirt handelt es sich allerdings nicht um ein Trikot sondern tatsächlich um ein Shirt aus dickem Stoff (65% Baumwolle). Mir gefällt es aber super da ich es eh nicht dazu nutzen möchte Sport zu machen sondern einfach um es mal so zu tragen. Aber da es das Trikot aus der Spielzeit meiner Geburt ist, in der das „Jahrhundertspiel“ gegen Bayern (5:6 verloren nach 4:0 Führung) stattgefunden hat, und weswegen Fans des VfL bis heute bei jeder Führung auch bis zum Schluß nervös bleiben, konnte ich einfach nicht widerstehen. Und außerdem weckt der Werbepartner positive Erinnerungen. Den den Stier konnte man immer gut sehen und wusste dann, dass es nur noch eine kurze Strecke zur Ferienwohnung in Spanien ist. Und so bin ich schon happy, dass ich es diesmal bekommen habe. Und außerdem kam es dann auch noch rechtzeitig um darin den gestrigen Pokalsieg über Mainz anzusehen.

Fahrradbeleuchtung

sigma-sport-aura-80-blaze-usb-light-set-stvzo-1

Vor einiger Zeit habe ich mir ja ein neues Fahrrad für Touren (siehe Beitrag: Ribble Bike) gegönnt, und ich bin bisher sehr zufrieden damit. Es ist einfach ein Unterschied wie Tag und Nacht zu meinem alten Rad. Das Alte wollte ich eigentlich entsorgen und einige Teile wie zum Beispiel die Beleuchtung dann auf das neue Rad umbauen. Jetzt hatte ich doch umentschieden und nachdem ich beim alten Rad neue Reifen aufgezogen und die Gangschaltung repariert habe ist es eigentlich gut genug um mal zum Supermarkt oder in die Stadt zu fahren. Das muss mit dem neuen, guten nicht sein, denn dazu ist es zu schade um sich dort Lackkratzer einzufangen oder es sich klauen zu lassen. Deswegen werde ich bei dem Neuen auch keinen Gepäckträger mehr anbauen denn für Touren ist das überflüssig. Da ich dann aber bei für das alte Rad auch noch die Beleuchtung benötige habe ich mir für das neue Rad dann neue Lampen gekauft. Dabei habe ich mich für ein System von Sigma entschieden. Für vorne die Sigma Aura 80 vor allem weil sie ordentlich aussieht und man mit 4 Beleuchtungsstufen auch die Möglichkeit hat den Akku entsprechend zu schonen. Die Helligkeit ist jedenfalls mehr als ausreichend und die kleinste Stufe ist auch als „Tagfahrlicht“ gut zu gebrauchen um besser wahrgenommen zu werden. Dazu hat man auch noch eine LED Anzeige die über den Ladestand des Akkus informiert. Als Rücklicht habe ich die Sigma Blaze genommen da sie klein und unauffällig, aber einen dennoch gut sichtbar macht. Zudem hat sie die Möglichkeit eines Automatikmodus, d.h. das Licht schaltet sich bei Dämmerung automatisch ein. Und auch ein Bremslicht hat das Rücklicht welches sehr zuverlässig funktioniert, und was ich anfänglich nicht für möglich gehalten habe. Einzig, dass man keine fest verbaute Halterung in denen man die Lampen nur einklinkt hat, finde ich suboptimal. Denn wie lange die Gummihalterung an den Lampen halten wird sich mit der Zeit zeigen. Schließlich nehme ich die Lampen ja immer ab sobald das Rad abgestellt wird. Aber das wird die Zeit dann zeigen. Beide Leuchten sind natürlich auch nach den StVZO zugelassen.

Frohes Neues Jahr

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr und hoffe ihr habt den Jahreswechsel gut verbracht. Dann warten wir mal ab wie sich das neue Jahr entwickelt und wie es mit dieser nervigen Pandemie weitergeht. Ich bin jetzt niemand der sich zum neuen Jahr etwas vornimmt oder wie man so schön sagt: gute Vorsätze für das neue Jahr plant. Wie handhabt ihr das? Habt ihr Vorsätze für 2022?

Ich möchte nur mehr Sport in 2022 machen als letztes Jahr. Also kein Marathon laufen oder sonst etwas, sondern einfach etwas mehr in Bewegung bleiben.