was zu lesen

So, da ich ja jetzt Illuminati und Sakrileg gelesen habe, werde ich die Akte Dan Brown mal vorläufig schließen und mich anderen Dingen widmen.
Illuminati war spannender als Sakrileg, dafür war das Ende bei Sakrileg besser gemacht. Das war bei Illuminati schon sehr abgedreht. Alles in allem aber zwei gute Bücher die ich gerne gelesen habe. Kann ich nur empfehlen.
Mache mich nun an ein Buch von Diana Gabaldon mit dem Titel Feuer und Stein. Bei einem großen Internetversandhaus 🙂 ist folgende Kurzbeschreibung über das Buch zu lesen:

Die Berührung eines uralten Steins im schottischen Hochland versetzt die junge Claire Randall aus dem Jahr 1946 zurück ins Jahr 1743. Die Umgebung ist die gleiche geblieben, aber die Zeit ist unruhig, geprägt von Kampf, Rebellion, Verrat, Aberglauben und Hexenwahn. Claire, als Fremde beargwöhnt, gerät in tödliche Gefahr. Als Retter in der Not erscheint ihr der verwegene Clanführer mit dem feuerroten Haar, James Fraser. An seiner Seite besteht sie Abenteuer, erlebt Liebe und Leidenschaft

Werde ersteinmal reinlesen ob es mir gefällt.

2 Gedanken zu “was zu lesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s