die vergessenen Feiertage


Dann wünsche ich Euch allen mal ein fröhliches Halloween, Reformationstag (falls das überhaupt noch jemanden etwas sagt), Samhain oder morgen Allerheiligen.
Auch wenn die meisten gar nicht wissen was Halloween genau ist, bzw. welche Wurzeln es hat und was es bedeutet, so wird es doch immer mehr gefeiert.
Ich habe eigentlich auch nichts dagegen, dass sich Halloween einer immer größeren Beliebtheit erfreut. Schade eigentlich nur, dass dabei die anderen Feste (Reformationstag und Allerheiligen) immer mehr in Vergessenheit geraten.
Das ich als Nichtchrist christliche Feiertage verteidige grenzt zwar schon fast an Schizophrenie, aber es sind halt die Feiertage die unserem Kulturkreis entsprechen.

0 Gedanken zu “die vergessenen Feiertage

  1. ja das stimmt..oder nur die schlechten halloween“bräuche“ übernommen werden wie zum beispiel eier werfen oder sonst irwie das eigentum anderer beschmieren oder zu beschädigen.. (hab ich zumindest im radio gehört)

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s