die Feiertage

So, nun sind die Feiertage auch schon wieder vorbei. Die drei Tage sind wirklich an mir vorbeigerast, was wohl vor allem daran lag, dass wir zwischen meiner und der meines Lieblingsmenschen hin- und hergependelt sind. So haben wir an den Feiertagen einiges an Kilometern abgespult 🙄
Auch die Geschenke von meiner Seite aus sind bei den Beschenkten sehr gut angekommen und haben große Freude ausgelöst. Hat also alles gepasst. Und auch ich habe tolle Geschenke bekommen. Neben einen Mammutbaum (da ein Jungbaum erst circa 35 cm groß) :D, gab es das ultimative Geschenk für mich. Mein Lieblingsmensch hat mir einen Gutschein über eine Flugstunde in einem richtigen Flugsimulator geschenkt. Da ich ja hier zu Hause auch viel mit dem Simulator herumspiele (siehe Blog), und es zu einer wahren Leidenschaft geworden ist, habe ich damit natürlich das ultimative Geschenk bekommen. ansonsten gab es noch einige Kleinigkeiten, und zwei Freitickets für die Deutsche Bundesbahn. Damit kann ich durch ganz Deutschland und Österreich fahren. Ich muss nur vor Fahrtantritt das Datum und die Strecke eintragen. Sehr praktisch wenn ich mich mal wieder auf den weg nach Freiburg mache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s