Garage

Endlich haben wir es geschafft und konnten eine Garage ergattern. Leider ist das hier ein knappes Gut, und so habe ich schnell angerufen als an unserem schwarzen Brett der Zettel hing auf dem eine Garage feil geboten wurde. Ich habe noch am selben Vormittag während der Arbeit angerufen, und stellte erstaunt fest, dass ich die Person sogar kenne. Eine Frau die eine Etage über uns wohnt vermietet die Garage. Also haben wir uns am Samstag kurz getroffen und alles geklärt. Da das Ganze eher inoffiziell ist, gibt es auch keinen großen Aufwand mit Mietvertrag oder Ãœbergabe. Sie gibt uns den Schlüssel und ich überweise ihr einfach die Miete. Ab dem 15.10. können wir die Garage dann nutzen 🙂
Das ist wirklich eine Wohltat, denn somit muss ich im kommenden Winter nicht mehr jeden Morgen kratzen!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s