kleines Geschenk

Kurz bevor wir beim letzten Mal wieder nach Freiburg gefahren sind, haben wir den Vater meines Lieblingsmenschen noch einen Besuch abgestattet.
Da er wusste, dass wir unser neues Auto abholen war er natürlich schon ganz gespannt es sich auch einmal genauer anzusehen.
Und zu unserer Ãœberraschung gab es sogar ein kleine Geschenk, was mich wirklich gefreut hat. Denn neben einer kleinen „Tankhilfe“ gab es auch noch einen Duftbaum.

Duftbaum

Der wird aber nicht im Auto ausgepackt, schließlich liebe ich den Duft von Neuwagen. Aber für meinen LKW ist der Duft Relex gegen den Stress doch ganz passend :))

0 Gedanken zu “kleines Geschenk

  1. Kommt auf den Geruch an. Der geht sogar. Und ich packe ihn auch nicht ganz aus, sondern mache es so wie in der Anleitung. Das hält die „Geruchsbelästigung“ in Grenzen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s