Pimp my Bike

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass ich mir ein gebrauchtes Rad gekauft habe. Und bisher bin ich mehr als zufrieden mit dem Bike, das einzige was mich etwas gestört hat war der harte Sattel. Als ich mit dem Fahrradhändler den ich in Zunsweier häufiger beliefere ins Gespräch kam und ihm die Fotos von meinem Rad zeigte hat er mir gleich einen tollen Sattel empfohlen. Und weil wir gut miteinander auskommen, und er mit meinem Service auch sehr zufrieden ist hat er mir ein tolles Angebot für diesen Echtledersattel gemacht. Da konnte ich dann einfach nicht widerstehen und habe zugeschlagen. Und der Kauf hat sich mehr als gelohnt. Ein wirklich bequemer und zum Rad optisch super passender Sattel.

Pimp my bike

0 Gedanken zu “Pimp my Bike

  1. Wie hart oder weich der Sattel ist, darauf kommt es meist gar nicht an..wichtig ist, dass die Breite fürs Becken richtig ist! Je nach dem wie weich gepolstert der Sattel ist, knautscht man das sowieso alles zusammen und der Effekt ist dann gleich null.
    Immer gut, wenn man sich da vom Fachmann beraten lässt und der Sattel sieht sehr gut aus und auch nicht so mega gepolstert, also viel Spaß damit! (:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s