Unwetter

Was war das gestern für ein Tag?? erst ruft der Kollege an und teilt mir mit, dass die Geburtstagsparty von Mittwoch auf Samstag verlegt wurde, und dann kam das große Unwetter.
Tagsüber hatten wir hier wieder fast 30°C und für den Abend wurden Hitzegewitter angekündigt. Doch um kurz vor acht wurde es stockdunkel und es wurde nur von den Blitzen erhellt. Und dann ging es innerhalb von Minuten richtig los. Zu den Gewittern kam erst Starkregen und anschließend sogar Hagel. Hier sind wir wohl noch glücklich davon gekommen, obwohl es schon heftig war. Aber wenn ich mir die Berichte aus anderen Stadtteilen durchlese.
Schweres Unwetter über Südbaden – Zwei Schwerverletzte nach Blitzeinschlag in Freiburg (veröffentlicht am Mi, 13. Mai 2015 21:15 Uhr auf badische-zeitung.de)
Nach dem Hagel habe ich gleich mal geschaut ob mein Auto alles gut überstanden hat, und auch ob das Dach meines Balkons dem Bombardement standgehalten hat.
Und zum Glück war alles in Ordnung und wir sind im Gegensatz zu anderen noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen.

Ein Gedanke zu “Unwetter

  1. Diese Gewitterzone ist von Süddeutschland über Österreich gezogen und hat im Burgenland schwere Schäden verursacht.

    Es wurden Weinkulturen und Maisfelder durch Hagel verwüstet.

    Den Verlauf des Unwetters kann man auf der Wetterkarte des ORF beobachten – unter Blitzaktivität.

    http://wetter.orf.at/oes/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s