Jahrestag

So schnell vergeht die Zeit. Genau heute vor einem Jahr wurden bei mir schwere rezidivierende Depressionen diagnostiziert und heute mit Medikamenten und Behandlungen geht es mir immerhin besser. Es liegt noch viel Arbeit vor mir und ich werde jede Hilfe die mir angeboten wird unvoreingenommen annehmen. Das bin ich denjenigen die zu mir gehalten haben und auch noch zu mir halten einfach schuldig.

5 Gedanken zu “Jahrestag

  1. Klasse, dass du damit so offen umgehst! Denke mal das ist auch mit ein Schritt es nicht mehr so weit kommen zu lassen wie vor einem Jahr. Ich wünsche dir viel Kraft mit der ganzen Sache umzugehen und, dass es bald so ist, dass du einfach nur zufrieden und glücklich mit dir und deinem Leben sein kannst.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s