Einkleidung

Gestern ging es zur Hauptfeuerwache zur Einkleidung. Zum Glück hatte ich einen Trolli mit denn es gab doch einiges was ich nach Hause bringen musste. Der Trolli war jedenfalls randvoll gefüllt mit den nötigsten Dingen.
einkleidung photo IMAG0288_zpszlizrjgg.jpg
Neben dem Helm und den Stiefeln gab es noch den Feuerschutzanzug, sowie die Ausgehuniform und Poloshirts, Pullover und Arbeitshose. Dazu kamen noch Handschuhe und anderer persönlicher Bedarf. Die Anzug- und Arbeitshose habe ich aber nicht direkt mitbekommen da sie noch gekürzt werden müssen. Man ruft mich dann an wenn diese fertig und abholbereit sind.
Da ja auch alles anprobiert werden musste hat es schon eine ganze Weile gedauert bis ich wieder zu Hause war. Denn nach dem Anprobieren wurden die ganzen Sachen ja auch noch mit meinem Namen belabelt und so dauert die Einkleidung insgesamt knapp zwei Stunden.
einkleidung photo IMAG0290_zpsbsu3osot.jpg
Aber das machte auch nichts aus denn auch auf der Kleiderkammer ging es wie immer gleich sehr kollegial und freundschaftlich zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s