Leistungsabzeichen

Diese Woche ist wahrlich eine Feuerwehrwoche. Am Montag habe ich unseren Getränkebeauftragen geholfen und Nachschub für unsere Wache bzw. Fahrzeuge besorgt und gestern ging es bei hitzigen Temperaturen zur Übung für das Leistungsabzeichen. Donnerstag ist dann wieder reguläre Abteilungsübung.
Gestern war das trainieren für das Leistungsabzeichen aber schon eine Herausforderung da es selbst um 19 Uhr als wir angefangen haben noch 28 Grad herrschten.
Beim Leistungsabzeichen müssen wir innerhalb von 7 Minuten die Wasserversorgung aufbauen, zwei Trupps zur Brandbekämpfung nach vorne bringen, sowie eine Person mit der Steckleiter aus dem 1. Obergeschoss retten.
Das bedeutet es muss also alles entsprechend zügig vonstatten gehen, gerade bei dem Trupp (Schlauchtrupp) der für die Menschenrettung zuständig ist.
Übung Leistungsabzeichen photo IMG-20170516-WA0003_zpsoal7mxlm.jpg
Aber jetzt nach dem dritten Training läuft es schon sehr gut und gestern lagen wir immer in der Zeit und auch die Fehlerquellen waren so gering, dass wir es bestanden hätten. Jetzt gilt es das Niveau zu halten und die letzten Fehlerquellen abzustellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s