Arbeitstag

Was für ein Arbeitstag….
Am Samstag habe ich einen neuen Anhänger abgeholt was ganz angenehm ist da er über Türen verfügt und mir so das aufmachen der Plane erspart bleibt die dann ja auch gerne bei starken Wind wieder runter kam. Auf den Weg zurück zu Emons wurde die Temperatur vom Kühlmittel immer höher. Als ich nachgesehen habe war Öl im Kühlmittel zu sehen. Kein gutes Zeichen 😦
Und genau dies bestätigte sich heute in der Werkstatt. Die Zylinderkopfdichtung ist hin. Also war es das mit meinem LKW für die nächsten Tage.
Es musste also Ersatz her und das ist ein Poolfahrzeug und genau so sieht es auch aus. Tank war fast komplett leer, Öl musste nachgefüllt werden, Scheibenwischwasser auch. Außerdem müsste man das Fahrerhaus auch dringend aufräumen. Das ist mir aber zu blöd. Habe es soweit gemacht, dass ich die nächsten Tage damit fahren kann, aber um alles werde ich mich nicht kümmern. Soll Derjenige machen der das Fahrzeug so verhunzt hat!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s