BBQ im November

Am Samstag hat ein freund zum grillen im November eingeladen. War eine spontane Sache und so hat jeder etwas dazu beigetragen. War eine lustige Runde, auch wenn es die ganze Zeit nur geregnet hat. Aber zum Glück gab es eine riesige Markiese die uns davor geschützt hat, und so konnten wir dann auch nach einiger Zeit die vom Gastgeber so gelobten Maishähnchen essen. Da ich etwas erkältet war und auch Nackenschmerzen hatte wollte ich eigentlich nicht so lange bleiben, doch es wurde so lustig, dass es dann doch zwei Uhr morgens wurde 😀
BBQ im November

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s