Wenn der Melder klingelt

Gefühlt klingelt der Melder nur zu den ungünstigsten Zeiten zum Einsatz…
Natürlich ist das höchstwahrscheinlich nur eine subjektive Annahme, allerdings merkt man es sich besser wenn er mal wieder klingelt wenn es gerade einfach völlig unpassend ist.
Und dabei meine ich jetzt Zeiten tief in der Nacht bei denen man aus dem wohlverdienten Schlaf gerissen wird.
Am Donnerstag zum Beispiel hatte ich Handwerker in der Wohnung. Die kamen gerade kurz nachdem ich Feierabend hatte, und so bin ich bis dahin eh schon zu nichts gekommen. Nachdem diese dann endlich fertig waren wollte ich noch schnell unter die Dusche denn es stand auch schon der nächste Termin an. Gerade unter Dusche bimmelte es natürlich zum Einsatz.
Und so passiert es gerne mal. Man ist gerade dabei sich zu rasieren, sitzt beim Friseur oder ist am einkaufen.
So ist es halt denn wann ein Einsatz anliegt kann man wirklich nicht vorraussehen.
Termine die man hingegen vorraussehen kann sind die, für die ich heute die Einladung im Briefkasten hatte. Am 09. Oktober findet die Wahl des Stadtbrandmeisters und seiner Stellvertreter statt. Also mal wieder ein termin in 1. Garnitur…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s