Ende

Alles nähert sich dem Ende und die Zeit ist wieder so schnell verflogen.
Die Feiertage, und damit auch mein einwöchiger Aufenthalt in der alten Heimat bei meiner Familie, sind vergangen. Und so ging es heute mit dem Zug zurück nach Freiburg.
Und da erwartet mich dann gleich mal ein „volles“ Programm. Für heute Abend bin ich zu einem Geburtstag eingeladen, und dann muss ja auch wieder die Wäsche gemacht, und der Kühlschrank gefüllt werden. Na ja und die ganzen anderen Dinge (Jahresplanung für 2020 uvm.) die noch so anstehen, bevor dann das Jahr 2019 auch in gefühlter Lichtgeschwindigkeit um ist.
Zum Glück habe ich noch Urlaub und muss erst am 07.01. anfangen zu arbeiten. So kann ich zumindest alles in Ruhe erledigen und gemütlich in das neue Jahr starten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s