Arbeitskleidung

wp-1662471768705Heute ging es zur Einkleidung, und ja ich hatte mir gedacht, dass man schon das ein oder andere bekommt. Was aber dann kam ist wirklich unglaublich. Zum einen war es wirklich gut, da man alles einmal anprobieren konnte um auch wirklich die richtige Größe zu bekommen. Und dann wurde wirklich einiges herangeschafft und man durfte wählen. Zum Glück hatte ich eine große Einkaufstasche im Auto und selbst die hat nicht gereicht. Man hatte zwei Jacken zur Auswahl, und da ja jetzt die Winterzeit naht, habe ich mich für die dicke Jacke (die rote im Bild) entschieden, sowie eine Softshelljacke in schwarz.  Dann gab es Winter und Sommerhosen zur Auswahl, und ich habe zwei Winter und eine Sommerhose genommen. Damm gab es sechs Hemden wobei ich da agemischt habe in drei Langarm und dreri Kurzarm. Dann kamen noch zwei Poloshirts, zwei Strickjacken, eine Krawatte, eine Basecap, ein Schal sowie Arbeitshandschuhe und Warnweste dazu. Und das ist jetzt die Grundausstattung. Ab sofort bekommt man dann pro Halbjahr 300 Punkte mit denen man sich dann noch Ergänzungen „kaufen“ kann. Und die nächste Möglichkeit ist schon im November, wobei man die Sachen dann erst im Frühjahr bekommt. Und im Juni 2023 oder so bekommt man erneut 300 Punkte. Klar eine Jacke macht schon 170 Punkte oder so, aber Polos „kosten zum Beispiel 20 Punkte. Es gibt also genügend Möglichkeiten sich mit der passenden Arbeitskleidung einzudecken. Jetzt darf erst einmal alles direkt in die Waschmaschine damit ich es schnellstmöglich zur Verfügung habe.

Ein Gedanke zu “Arbeitskleidung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s