theoretische Prüfung

wp-1663687490466

Das kam jetzt gestern doch etwas unvorbereitet. Denn kurz vor Feierabend hat man uns mitgeteilt, dass wir heute die theoretische Prüfung machen sollen. Wir haben auf dem ipad ja Übungsbögen dazu, und in den letzten Tagen sollten wir jeden Morgen einen Bogen machen und per Mail zur Auswertung an die Fahrlehrer schicken. Bisher haben wir einfach immer so welche gemacht. Aber das lief anscheinend so gut, dass man entschieden hat mit uns am heutigen Tag die Prüfung zu machen. Die Prüfung fand natürlich nicht digital statt, sondern ganz klassisch auf Papier. Es gab 32 Fragen die man zu beantworten hatte. Zwei bis drei Fehler waren statthaft, je nachdem aus welcher Kategorie. Bei den Signal, bzw. Vorfahrtsfragen durfte man selbstverständlich keinen Fehler haben, da dies dann automatisch zum durchfallen führt. Es lief aber sehr gut, und ich habe mich mit meinem Fragebogen auch gleich mehr als wohl gefühlt und konnte eigentlich alles nacheinander zügig beantworten. Wir haben dann auch gleich unser Ergebnis bekommen. Alle drei (ich bin mir nicht sicher ob ich es schon einmal geschrieben haben. Wir sind zu dritt die derzeit die Fahrschule für die Straßenbahn absolvieren), haben bestanden und ich hatte auch 0 Fehlerpunkte womit ich zufrieden bin. Und da wir gerade im Prüfungsmodus waren, gab es anschließend noch eine Lernstandskontrolle bevor es dann mit Technik weiterging. Auf jeden Fall haben wir damit schon einmal den ersten Teil hinter uns gebracht und können uns nun auf Technik und die Praxis konzentrieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s