Was für eine Schicht

Derzeit schaue ich ja noch welche Dienste mir am meisten liegen, und so habe ich auch den ein oder anderen Dienst für Samstags und Sonntag gesetzt und auch welche bekommen. Allerdings sind die Dienste am Samstag bei weitem nicht so ruhig wie an Feiertagen, und ich bin mal auf den ersten Sonntag gespannt. Heute war dann eh ganz großes Chaos, denn in Freiburg musste eine Bombe aus dem 2. Weltkrieg entschärft werden die bei Bauarbeiten gefunden wurde. Dazu wurde die Umgebung großräumig abgesperrt, und alle Menschen evakuiert. Das hat dann auch bis auf eine Linie alle Straßenbahnstrecken betroffen da das Gebiet sehr zentral war. Es gab zwar ein Plan wie man die Zeit während der Entschärfung händelt, doch das hat nicht ganz so funktioniert weil die Entschärfung dann auch noch etwas früher als geplant anfing, zum anderen mussten auch dann nach der Entwarnung erst einmal wieder alle Fahrer und Linien auf Zeit gebracht werden. Meine erste Etappe auf Linie 1 ging eigentlich fast reibungslos, doch dann ging es für mich auf Linie 4 weiter. Dort musste ich dann einmal umspringen (man tauscht mit einem anderen Fahrer das Fahrzeug auf der Strecke), und um dann auf Zeit zu kommen noch einmal Umsetzen. Das bedeutet ich bin nicht den kompletten Linienweg abgefahren, sondern nur 2/3 und bin dann wieder zurück.

Als dann das „Chaos“ von der Leitstelle so gut wie bereinigt war, kam dann noch eine unangekündigte Demo in der Innenstadt was auch häufiger vorkommt. Heute war ich jedenfalls das erste mal echt froh als dann endlich Feierabend war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s