was soll ich nehmen??

Heute habe ich das Buch „Vergiss mein nicht“ zu Ende gelesen, und da es nach „Belladonna“ bereits mein 2 Buch von Karin Slaughter ist werde ich mich jetzt erst einmal etwas anderem zuwenden.
Das heißt natürlich nicht, dass die Bücher langweilig sind. Werde zu „Vergiss mein nicht“ demnächst noch etwas schreiben.
Jetzt schwanke ich was ich mir als nächstes vornehmen soll. Zur Auswahl stehen „A Long Way Down“ von Nick Hornby und „Schöne neue Welt“ von Aldous Huxley.
Was meint ihr??

8 Gedanken zu “was soll ich nehmen??

  1. Die Bücher sind auch gut. Keine Frage. Habe die anderen auch schon hier liegen, doch ich denke ein wenig Abwechselung tut auch gut.
    Hast du auch schon das „neue“ Schattenblume gelesen??

    Gefällt mir

  2. Ja, Schattenblume habe ich auch gelesen. Das Buch war nicht schlecht, aber irgendwie anders als die anderen Bücher. Klärt halt fast nur die „Vorgeschichte“ auf. Manchmal langatmig, aber nie uninteressant.

    Empfehlen kann ich Dir „7 Minuten zu spät“ von Kate Pepper. Total fesselnd!

    Gefällt mir

  3. Werde es mir merken. Allerdings habe ich hier noch einige Bücher herumliegen die ich lesen möchte. Halt die beiden oben genannten sowie die restlichen Bücher von Karin Slaugther.
    Trotzdem danke für den Tipp.

    Gefällt mir

  4. Habe ich auch gehört. Von Nick Hornby habe ich bisher nur „High Fidelity“ gelesen, und da dies ganz gut war dachte ich mir nehme ich mir mal „A Long Way Down“ mit.
    Zudem ist es gerade sehr günstig zu bekommen.

    Gefällt mir

  5. Falls du dir nicht schon längst ein neues Buch zugelegt hast, empfehle ich mal ‚Schöne neue Welt‘ weil es ein wichtiges Buch ist und einem die Augen öffnet – wenn dir 1984 gefallen hat, dann gefällt dir auch das Buch.

    A long Way down ist aber auch einfach wunderbar unterhaltend.

    Viel Spaß beim Lesen.

    Gefällt mir

  6. Nein, habe noch kein neues ausgewählt da ich gerade auch noch Metamorphosen von Ovid lese.
    Anscheinend sind beide Bücher („Schöne neue Welt“ und „A Long Way Down“) gut.
    1984 habe ich mehrmals gelesen und finde es immer wieder gut. Das „schöne neue Welt“ in diees Richtung geht habe ich gehört.
    Na ja. Lesen werde ich defintiv beide Bücher da ich sie beide schon hier liegen habe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s