Finale

Mit einem 3:2 zitterte sich die deutsche Nationalmannschaft in das Finale der Europameisterschaft 2008. Man könnte natürlich auch die Phrase dreschen „Ein gutes Pferd läuft nur so schnell wie es muss.“ doch so wirklich würde es die Leistung der Deutschen bei diesem Turnier nicht beschreiben. Gegen Polen und vor allem gegen Portugal spielte das Team einen hervorragenden Fußball nur um gegen Kroatien und jetzt gegen die Türkei völlig verunsichert und zerfahren zu spielen.
Ein wahres auf und ab was man als „Fan“ durchleben muss. Doch bisher war es ja eine erfolgreiche Angelegenheit.
Das gestrige Spiel war zwar nicht das Beste der deutschen Nationalmannschaft, doch sie haben verdient gewonnen und somit den Einzug ins Finale geschafft. Die Türken haben ihr Glück bis zum gestrigen Spiel eh schon so sehr überansprucht, dass diesmal Deutschland ein wenig davon gebrauch gemacht hat.
Das Spiel war über 90 Minuten hochdramatisch und nervenaufreibend. Das erste und dritte Tor der Deutschen war toll herausgespielt, und Lahm konnte seinen Fehler der zum 2:2 führte mit dem Siegtreffer in der 90. Minute wieder gutmachen.
Nur der Bildausfall führte bei uns zu Entsetzen. Wir haben dann Radio gehört um dem Spielverlauf folgen zu können. Das haben wir dann auch so beibehalten. Besonders lustig war, als der Radioreporter bereits „Tor durch Klose“ schrie, während im Fernsehen Lahm gerade erst zur Flanke ansetzte 😀
Jetzt hoffe ich, dass es am Sonntag zur Finalpartie Deutschland gegen Spanien kommt, schließlich geht es ja um die Europameisterschaft. Bei einem Finale Türkei gegen Russland könnten einem da schließlich Zweifel kommen 😉
Nachdem die letzten beiden Europameisterschaften nicht besonder erfolgreich waren, um es positiv zu formulieren, steht Deutschland bereits zum sechsten mal in einem Finale. Ich will hoffen, dass die Jungs den Pokal dann auch zum vierten mal nach Deutschland holen. Nach dem Sieg gegen die Türkei war jedenfalls eine großartige Stimmung. Es wurde gefeiert und Autokoros die hupend durch die Straßen fuhren waren zu beobachten. Wie soll das erst werden wenn Deutschland tatsächlich Europameister wird? Am Sonntag wird jedenfalls, genau wie die anderen Spiele, in „großer“ Gemeinschaft geschaut. Hoffentlich können wir dann auch am Sonntag wieder so jubeln wie wir es gestern getan haben.

0 Gedanken zu “Finale

  1. Tja, aus dem wäre ist nun eine Tatsache geworden. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt und hoffe auf ein schönes Spiel und natürlich mit einem erfolgreichen Ausgang für das deutsche Team.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s