Bis neulich

Gestern war es endlich soweit. Volker Pispers kam mit seinem Programm „Bis neulich“ nach Bochum. Geplant war ein Auftritt in der Freilichtbühne in Wattenscheid, doch wegen des schlechten Wetters fand die Veranstaltung im Ruhrkongress statt.
Das gemischte Publikum, vom Jugendlichen bis zum Senior, konnte die Show also im trockenen genießen.
 Das Programm „Bis neulich“ ist zwar schon älter und Volker Pispers tourt schon eine Weile damit durch die Lande, doch er aktualisiert es immer wieder mit aktuellen Themen.
So kennt man den ein oder anderen Gag bereits, vor allem wenn man regelmäßig Kabarettsendungen schaut bei denen auch Volker Pispers auftritt, doch das tut der Unterhaltung keinen Abbruch.
Zum einen da sein Programm hochklassig ist, zum anderen weil er sein Programm immer wieder aktualisiert und abändert.
Seine Art, wichtige und ernste Themen so anzusprechen, dass es zwar sehr lustig ist, aber denoch zum denken anregt ist großartig und macht ihn für mich zu einem der besten politischen Kabarettisten in Deutschland.
Drei Stunden trug Volker Pispers sein Programm in freier Reder vor den Zuschauern vor, nur unterbrochen von einer kurzen Pause. Mit einem so langen Auftritt hatte ich gar nicht gerechnet und war angenehm überrascht.
Wer politisches Kabarett mag, der ist bei Volker Pispers bestens aufgehoben und kann bei den Auftritten von Volker Pispers einen tollen und lohnenswerten Abend erleben. Einen Künstler den man uneingeschränkt empfehlen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s