Abenteuer der Lüfte – Alexis von Croy

Kurzbeschreibung: Vor hundert Jahren gelang den Gebrüdern Wright der erste Motorflug ? gerade mal 36 Meter, und sie waren 12 Sekunden in der Luft. Es war der Beginn einer Geschichte von immer neuen Rekorden und gefährlichen Abenteuern, von wagemutigen Pionieren und Pilotinnen, von technischen Triumphen und Tragödien. Von der Erfindung des Flugzeugs über Charles Lindberghs spektakulären Atlantikflug bis zur Überschall-Concorde unserer Tage spannt Alexis von Croy den Bogen. In diesem opulent bebilderten Band gelingt es ihm, die Faszination des Fliegens greifbar zu machen.

Ein Buch über wichtige Abschnitte in der Luftfahrtgeschichte, spannend erzählt. Und so lernt man die Geschichte der Gebrüder Wright ebenso kennen, wie die Geschichte von Lindberghs Flug über den Atlantik, bis zum Unglück der Concorde. Von Croy schreibt es spannend, und verliert sich auch nicht zu sehr in technischen Einzelheiten. So ist das Buch auch für Laien verständlich, und entführt in die spannenden Geschichte des Fliegens.
Um das Buch zu mögen, muss man sich allerdings schon für die Geschichte der Luftfahrt und Luftfahrt im Allgemeinen interessieren.
Daher ist dieses Buch nur für einen eingeschränkten Personenkreis interessant. Ich persönlich habe das Buch in mein Herz geschlossen da ich es im Zusammenhang mit meiner nerdigen Leidenschaft, dem Flugsimulator, geschenkt bekommen habe.

0 Gedanken zu “Abenteuer der Lüfte – Alexis von Croy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s