Weihnachtsmarkt und Spiel

Eigentlich wollten wir gestern über den Bochumer Weihnachtsmarkt schlendern, und anschließend mal wieder ins Kino gehen. Der letzte Kinobesuch ist schließlich schon eine Weile her.
Dann haben wir aber so viel Zeit auf dem Weihnachtsmarkt verbracht, dass wir den Kinobesuch auf unbekannte Zeit verschoben haben.
Aber auf dem Weihnachtsmarkt war es einfach zu gemütlich, und so haben wir sogar den „fliegenden Weihnachtsmann“ gesehen. Eine tolle Idee die vor allem die Kinder begeistert.
Und auch wenn der Mittelaltermarkt dieses Jahr leider nicht mit dabei ist, so ist zumindest der Stand mit dem Met und dem Kirschglühbier da.
Und es geht schließlich nichts gegen den ein oder anderen Becher mit Kirschglühbier und Met…
Außerdem sind wir in einem Spielwarengeschäft unseren Besuch abgestattet da wir das Spiel Set suchen. Leider hatten sie aber genau das nicht mehr da. Als Ersatz haben wir quasi blind das Spiel „Diamonds Club“ gekauft, und es hat sich wirklich gelohnt. Wir haben es gestern nämlich gleich schon einmal ausprobiert. Ich werde aber später auch noch etwas über das Spiel schreiben.

0 Gedanken zu “Weihnachtsmarkt und Spiel

  1. hätt ich das gewusst, hätte ich mir ja doch noch ne flasche kirschglühbier kaufen können (: (andererseits steht wohl noch eine im abstellraum…denke, aber dass die abgelaufen is -.-)

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s