Radio Rock Revolution

Kurzbeschreibung: 1966 blüht die Rockkultur in England. Die spießige BBC spielt dennoch gerade mal zwei Stunden Rock pro Woche! Unhaltbare Zustände, finden „Der Graf“ (Philip Seymour Hoffman), Quentin (Bill Nighy), Gavin (Rhys Ifans) und Dave (Nick Frost). Sie gründen einen Piratensender. Als uneinnehmbare Festung haben sie einen ausgedienten Fischkutter erkoren, der in der Nordsee schwimmt. Minister Dormandy (Kenneth Branagh) will ihnen das Handwerk legen.
Quelle: Kino.de

Bin eher zufällig auf den Film gestoßen, doch die Beschreibung in der TV-Zeitschrift hat mich neugierig gemacht. Und es hat sich wirklich gelohnt denn ich habe mich köstlich amüsiert.  Eine schräge Kommöde mit viel britischem Humor und vor allem toller Rockmusik über die Geschichte der Piratensender in Großbritannien.
Zudem kommen tollen Schauspieler denen man den Spaß bei ihrer Arbeit förmlich ansieht. Auch wenn die Story ansich eher schlicht gehalten ist, wird dies durch den Humor und die tollen Schauspieler wieder ausgeglichen.
Wer also britischem Humor mag, und einfach mal gut zwei Stunden amüsante Unterhaltung und gute Musik zu schätzen weiß ist bei diesem Film gut aufgehoben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s