Trauer & Entsetzen

Eine wahre menschliche Tragödie die sich am Freitag Nachmittag in Norwegen abgespielt hat. Wieder einmal hat ein ideologisch Besessener eine Vielzahl von Menschen in den Tod gerissen. Diesmal war es kein islamistischer Verblendeter, sondern Jemand aus der rechter Szene. Es ist kaum zu glauben in welche Irrwelten diese Menschen leben, dass sie in der Lage sind skrupellos Menschen zu töten.
Leider wird man solche Anschläge, egal von welcher Seite, nie wirklich verhindern können. Die Norweger machen es meiner Meinung nach sehr richtig. Sie verfallen nicht in Panik, sondern stehen auch weiterhin für ihre Werte, einem weltoffenen und demokratischen Norwegen. Und vor allem trauern sie mit den Angehörigen der Opfer und zeigen ihre Solidarität was man am unendlich erscheinenden Blumenmeer in Oslo sehen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s