Jahreswechsel

Ich hoffe ihr seid alle gut in das neue Jahr gekommen und haltet Eure Vorsätze noch ein 😉
Nach den ruhigen Tagen zwischen Weihnachten und Silvester bin ich ein wenig zum lesen gekommen. Die NG habe ich durch, und auch die Cicero neigt sich dem Ende entgegen. Leider hatte ich mir gar kein Buch mitgenommen, doch zum Glück habe ich zu Weihnachten ja eins geschenkt bekommen. So habe ich damit auch gleich angefangen und bin mittlerweile bei Seite 180.

Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach

Sobald ich es durch habe werde ich natürlich auch noch darüber berichten, aber schon einmal vorab. Für Ruhrgebietler lohnt sich der Kauf auf jeden Fall.
Silvester war dann mal das ganz klassische Programm. Im TV wurde „Ein Herz und eine Seele“, sowie „DInner for One“ geschaut was einfach dazu gehört, dann gab es Fleischfondue, anschließend Sekt und Knallerei 😀
Da wir in Dülmen gefeiert haben, was auch wirklich nett war, hielt sich die Aussicht auf das Feuerwerk in Grenzen. Zum einen war das Wetter zum Jahreswechsel mehr als dürftig, zum anderen wurde dort eh nicht so viel Feuerwerk gezündet. Bereits nach einer halben Stunde war der Spaß schon wieder vorbei 🙄
Trotzdem hatten wir alle unseren Spaß und sind gut in das neue Jahr gekommen. Und im Gegensatz zu letzten Jahr auch nicht gerutscht 😉 😀

0 Gedanken zu “Jahreswechsel

  1. Ja, wir waren mit Kumpels mal in Ffm dieses Jahr. So ab und zu Großstadt an Silvester geht auch mal 😉
    Viel, viel Knallerei und leichte Brandschäden,
    ansonsten guter Abend und dadurch auch guter Start ins Neue.
    Viel Spass euch zwei in 2012 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s