Schneckenpost

Seit zwei Wochen ist mein Lieblingsmensch bereits wieder zu Hause, und heute kam dann auch endlich die Post von der Insel. Per Brieftaube wäre es wohl schneller angekommen, doch nun hängt auch die Postkarte aus London beim Souvenir (ein Kühlschrankmagnet) am Kühlschrank in der Küche.
Über die Karte habe ich mich trotz der Schneckenpost gefreut, denn mein Lieblingsmensch hat tatsächlich dicht gehalten und gar nicht erwähnt, dass da noch etwas per Post kommt.
Souvenirs aus London :)

0 Gedanken zu “Schneckenpost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s