Flugkastanie

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in dieser Kastaniensaison gar nichts über meinen treuen Begleiter Konstantin gebloggt habe :. und ich werde für die nächste Saison Besserung geloben :yes:
Ich kann aber sagen, dass Konstatin mich ständig treu begleitet und den Alltag mit mir gemeistert hat.
Deswegen war ich schon etwas traurig als ich den Aufruf bei theobromina entdeckt habe. Am Sonntag hat es bei mir zwar nicht pünktlich geklappt, doch ich habe Konstantin dann am Montag in einer ruhigen Minute bei der Arbeit in die Freiheit entlassen.
Konstantin hat mir viel Freude bereitet und nächstes jahr bin ich selbstverständlich auch wieder dabei, und dann auch mit mehr Beiträgen.
Jetzt aber gilt es den Frühling zu genießen und sich auf den Sommer zu freuen!!

0 Gedanken zu “Flugkastanie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s