Weil Samstag ist – Frank Goosen

Kurzbeschreibung: Wieso gehst du ins Stadion? – Weil Samstach is!

»Wir im Ruhrgebiet gehen nicht ins Stadion, um uns zu amüsieren. Wir gehen da hin, um uns aufzuregen. Beispiel? Jedes Jahr wieder ist das erste Heimspiel der neuen Spielzeit gerade mal fünf Minuten alt, da brüllt der Mann in der Reihe vor mir zum ersten Mal: ›DAT ISS DOCH DIESELBE SCHEISSE WIE INNER LETZTEN SÄSONG!!!‹« Die schönsten Fußballgeschichten vom literarischen Großmeister des runden Leders.
Quelle: Amazon.de

Frank Goosen schreibt wie immer amüsant kurze Geschichten rund um das runde Leder, und was er als Fußballfan erlebt. Vom Tagebuch der WM 2006 und der EM 2008, über das Leiden eine VfL Fans erheitern die Kurzgeschichten die Goosen zum Besten gibt. Und ob alles auch tatsächlich genau so passiert ist, ist eigentlich sekundär. Im Inneren weiß man, dass es so hätte sein können.
Als Bochumer erkennt man sich in der ein oder anderen Situation durchaus wieder. Gerade wenn er davon spricht, dass für ein Bochumer keine Führung so hoch sein kann, als das nicht doch noch etwas passieren könnte.
Das Buch ist so kurzweilig geschrieben, dass ich die knapp 160 Seiten in Null-Komma-Nix durch hatte. Auch wenn Goosen natürlich viel über seine Erlebnisse als VfL Bochum Fan schreibt, ist es ein Buch für alle die sich als Fan des runden Leders sehen. Und für alle Diejenigen die jetzt nicht sonderlich interessiert sind was Fußball angeht, jedoch in einer Partnerschaft mit einem Fan leben, kann das Buch durchaus hilfreich sein sein Gegenüber
zu verstehen ;D :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s